„MbW - Mädchen bewegen WAS!“ 

... sind innovative und auf Nachhaltigkeit angelegte Projekte zur vertiefenden Berufsorientierung. Durch das
persönliche Engagement von Unternehmerinnen, erfolgreichen und interessanten Frauen
gelingt es, das riesige aber oftmals unentdeckte Potential von Mädchen zu entfalten und zu entwickeln. 

WAS steht dabei für Wirkungsvoll – Ausdauernd – Selbstbewusst!

Die Mädchen kommen zum großen Teil aus der 7. Jahrgangsstufe von Hauptschulen. Diese Jahrgangsstufe wird gewählt, da bereits sehr früh ein erster Grundstein für die Berufsorientierung gelegt werden soll. An den Projekten nehmen Mädchen mit und ohne Migrationshintergrund teil. Verständnis und Akzeptanz für andere Kulturen und Lebensweisen soll so gefördert werden und zur Integration beitragen.  Im Projekt treffen Mädchen und Frauen aufeinander und erhalten Einblicke in die jeweils "fremde" Lebenswelt. Sie
können ihre Vorstellungen und Erfahrungen zu den Themen Beruf, Freizeit und Familie austauschen. So soll ein intensiver Blick hinter die Kulissen der Berufswelt einerseits (vertiefende Berufsorientierung) und auf die Vorstellung von Zukunft und Lebensgestaltung andererseits gelingen.
 
Aus den gemeinsamen Erlebnissen sollen „Wahlverwandschaften“ entstehen, in welchem jeweils eine Frau eine langfristige Patenschaft für ein Mädchen übernimmt. Die Mädchen können so – losgelöst von der Ursprungsfamilie und der Schule – eine aktive Forderung und Förderung ihres Potenzials, ihrer Stärken erfahren.
 
Ziele und Bedeutung der Projekte für die Region
Die sich aus den Projekten ergebende Bedeutung für die Region sind vielfältiger Art (aktive Jugend- und Bildungsarbeit, ...) An dieser Stelle sei explizit darauf hingewiesen: starke Mädchen sind später starke Fachkräfte und starke Fachkräfte braucht der Landkreis mit seinen noch in der Regel von Männern besetzten Berufsbildern in Medizintechnik, Zerspanungsmechanik, Industriemechanik, ...
 
***Spamangriff auf unserer Gästebuch*** - Information dazu siehe News


Mädchen bewegen WAS!
...die Mädchen
...die Frauen
MbW in den Medien
Stimmen / Meinungen
MBW IN UNTERNEHMEN
BILDER / IMPRESSIONEN
NEWS
Kontakt
 
  Impressum